Mit Physiotherapie die eigenen Heilkräfte aktivieren und neue Perspektiven finden.

Sie sind bei uns in der Praxis für ganzheitliche Physiotherapie und Coaching in guten Händen: Als Patient, um gesund zu werden, sowie als Gesunder, um gesund zu bleiben. 

Wir widmen uns der Behandlung und Betreuung von Patienten aller Altersgruppen. In unserer Praxis finden Sie ein breites Angebot an Therapien und Anwendungen zur Prävention, prä- und postoperativer Behandlung sowie chronischen Schmerzsyndromen und allen orthopädischen/neurologischen Krankheitsbildern.







AKTUELLES

WIR MACHEN URLAUB

Vom 01. - 04. Januar 2019 ist die Praxis geschlossen.
Bitte stimmen Sie Ihre Termine vor und nach diesem Zeitraum mit uns ab.

YOGAKURSE FÜR JEDEN!

Regelmässige Yoga-Kurse für alle Altersklassen finden in unserer Praxis statt.
Zur Zeit sind alle Yogakurse ausgebucht. 

Kursleiterinnen: (Physio- & Hathayoga) Astrid Steckroth, Claudia Stöckle
Ab April 2019 werden neue Kurse angeboten. Sie können sich auf einer Warteliste einschreiben lassen. Weitere Informationen dazu erhalten Sie gerne telefonisch oder per E-Mail.

NEUER YOGA-RETREAT

15-17 Februar 2019
Kloster Schönenberg

Anmeldung ab sofort über die Praxis

TeilnehmerInnenzahl begrenzt.

WISSENSWERTES

Hier finden Sie informative Artikel aus der Fachpresse rund um das Thema Physiotherapie, Rehabilitation, Prävention, Gesundheit & Yoga.

Hier geht es zu den Beiträgen






UNSERE LEISTUNGEN

für Ihre Gesundheit

Auf Ihrem Weg dahin begleiten und unterstützen wir Sie gerne. Mit Hilfe unterschiedlicher Therapiemethoden und Konzepten sowie den natürlichen Selbstheilungskräften, können wir gemeinsam den Raum für Ihre Gesundung und Gesunderhaltung eröffnen.

Wir zeichnen uns durch Engagement und Kreativität aus und legen großen Wert auf fachliche Kompetenz und dem Wissen von neuesten Erkenntnissen physiotherapeutischer Behandlungsmethoden.

ALLGEMEINE PHYISIOTHERAPIE .  MANUELLE THERAPIE . Klassische Massage . Manuelle Lymhdrainage . SCHMERZMANAGEMENT . SCHMERZTHERAPIE . PHYSIOTHERAPIE BEI ZNS-ERKRANKUNGEN . TCM: AKUPRESSUR UND TUINA . MIGRÄNETHERAPIE NACH KERN . WS-THERAPIE NACH DORN UND BREUSS . FUNKTIONSANALYSE NACH DR. BRÜGGER . Therapie CMD . POSTUROMED-TORSIOMED-TRAINING . Nacken- und Rückenschule, Knie- und Hüftschule . Prävention stress­­bedingter Erkrankungen . Atemtherapie und Entspannungstechniken . Aromaöl- und Wellness-Massagen . Kiefergelenksentspannung Reset . Fussreflexzonentherapie . Physiotherapie bei Erschöpfungszuständen, Burn-Out, Depressionen . Schling­en­­tisch­therapie . Elektrotherapie und Ultraschall . Beckenbodentherapie . Yoga

Die Praxis ist für alle Kassen- und Privatpatienten zugelassen.

Die Preise für Selbstzahler-Leistungen können an der Rezeption telefonisch erfragt werden.

Physio-Coaching

Claudia Stöckle

Das Physiocoaching umfasst die Gesundheitsförderung und die Schmerzberatung.
Im Gespräch mit den Patienten werden Lösungen und Wege gefunden mit folgenden Zielen:

  • Therapie und Umgang mit chronischen Schmerzen.
  • Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit und Lebensqualität mit alltagstauglichen Tipps, wo das eigene Körperempfinden und der gesunde Menschenverstand im Zentrum stehen.
  • „Den inneren Arzt hören“ – das heißt: Jede Heilung ist eine Selbstheilung – Niemand kann einen anderen Menschen gesund „machen“, solange nicht die Verantwortung und Bereitschaft beim Patienten vorhanden ist.
  • Mit den Patienten Strategien entwickeln, die sie zum Experten ihres eigenen Körpers werden lassen.
  • Eigene Ressourcen neu entdecken und entwickeln.
  • Wiederherstellung der Fitness nach Verletzungen und OP’s.
  • Sich endlich wieder wohl im eigenen Körper fühlen.
  • Mit neuen Kräften durch den Alltag gehen.

Meine Ausbildung

  • Züricher Ressourcen Modell
  • 4 – Seiten Modell (auch 4 – Ohren Modell genannt) nach Schulz von Thun
  • APL – Gesundheitsanalyse
  • Resilienz Training nach Kabat-Zinn
  • Migräne Therapie nach Kern
  • Yoga-Therapie / Physio und Hatha Yoga

Beispiel einer möglichen Vorgehensweise für den Schmerzpatient

  • Genaue Befunderhebung
  • Multimodaler Therapieansatz
  • Aufklärung und Beratung über Schmerzgeschehen, Schmerzentwicklung und Schmerzgedächtnis
  • Schmerz-Physiotherapie
  • Schulung der Eigenverantwortung des Patienten
  • Übungsprogramme für den Alltag mit Einbindung von Arbeitsplatz und häuslicher Situation
  • Entwicklung von neuen Aktivitäten und Körperbewusstsein Integration und Bewältigung im (Arbeits-)Alltag





UNSERE PHILOSOPHIE

DIE EINHEIT VON
KÖRPER, GEIST UND SEELE
ENTDECKEN

Physiotherapie ist Raum für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlgefühl.
Hören Sie rechtzeitig auf die Signale Ihres Körpers und Ihrer Umgebung, um eine Behandlung einzuleiten.

  • Bauen Sie Stärken aus
  • Finden Sie Ihre Balance
  • Beugen Sie vor und bleiben Sie beweglich





ÜBER UNS




"Kümmere Dich um Deinen Körper.
Es ist der einzige Ort, den Du zum Leben hast."

Jim Rohn

Claudia Stöckle
mittig unten

Nach meiner Ausbildung habe ich am 1. Juli 1986 die staatliche Anerkennung als Physiotherapeutin erhalten. Ich arbeitete in verschiedenen Kliniken im Bereich Neurologie/Neurochirurgie und Orthopädie sowie als freie Mitarbeiterin in Praxen, bevor ich mich im Jahr 2010 selbstständig gemacht habe. Seit dem Staatsexamen absolvierte ich zahlreiche Fortbildungen und Zusatzqualifikationen mit Schwerpunkt Schmerztherapie. Zusätzlich machte ich noch eine Ausbildung in Coaching mit der Zielsetzung, die Patienten noch optimaler unterstützen und  begleiten zu können. Mit Begeisterung und Freude bringe ich meine jahrzehntelange Erfahrung ein und übe meinen Beruf aus nach dem Motto:
"Bewegung macht beweglich – und Beweglichkeit kann manches in Bewegung setzen" (Paul Haschek)

Monika Richter
oben links

Seit meiner Ausbildung zur Massagetherapeutin arbeite ich als freiberufliche Mitarbeiterin in der Praxis Claudia Stöckle.
Nebenher erweitere ich ständig meine Kenntnisse durch weitere Fortbildungen, wie zum Beispiel Fussreflexzonentherapie und Lymphdrainage, momentan befinde ich mich in Ausbildung zur Yoga-Lehrerin.
Meine Therapieangebote auf Selbstzahlerbasis bieten eine wohltuende und effektive Ergänzung zur Physiotherapie. Ich arbeite mit Leidenschaft und großer Freude mit und für die Menschen. Mit Feingefühl und Achtsamkeit gehe ich auf die individuellen Bedürfnisse der Menschen ein, um dadurch eine gute und vertrauensvolle Basis für die Behandlung zu schaffen.

Astrid Steckroth
oben rechts

Nach dem Abschluss meiner Ausbildung als Hatha-Yogalehrerin im Jahr 2007 erweitere ich seitdem ständig meine Fachkenntnisse und Wissen mit vielen Fortbildungen. In den Gruppen, u. a. unterrichte ich auch in der Praxis von Claudia Stöckle, schaffen wir mit Yoga neue Perspektiven, die den Körper in Bewegung bringen und beweglich halten. Neben den stärkenden Asanas (Körperhaltungen) und Bewegungsabläufen biete ich ergänzend dazu Atem-, Konzentrations- und Entspannungsübungen an. So erfahren wir durch Yoga einen guten Ausgleich, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.
"Mit einem inneren Lächeln für uns selbst tragen wir dieses Lächeln gerne auch nach außen."

Julia Schlipf
unten rechts

Ich bin Ihre persönliche Ansprechpartnerin und begleite Sie bei Ihrem kompletten Aufenthalt in unserer Praxis. Desweiteren bin ich für das Praxismanagement zuständig, führe aber auch Kinesiotaping- und Ultraschallbehandlungen durch. Fachliche Grundlage hierfür bildet mein Studium des Gesundheits- und Touristikmanagement.
Frei nach dem Motto "Lächle und die Welt lächelt zurück" (Chinesische Weisheit) schenke ich Ihnen gerne ein offenes Ohr und ein freundliches Wort!

Sabine Pretsch

Im Jahr 2016 absolvierte ich eine Ausbildung zur Klangtherapeutin (Entspannung/Tiefenentspannung) bei Walter Häfner in Bischofsgrün. Ich lebe in zwei Ländern und Kulturen, Nepal und Deutschland – während meiner Deutschlandaufenthalte bin ich freiberuflich und auf Selbstzahlerbasis immer wieder in der Praxis von Claudia Stöckle tätig.
Mein Angebot umfasst Klanganwendungen sowohl einzeln als auch in der Gruppe.
Eine Klanganwendung ist Prophylaxe im Sinne der Salutogenese. Die Schwingungen der Klangschalen übertragen sich auf den Körper und führen so zu einer tieferen Entspannung und Ausgeglichenheit. Selbstheilungskräfte können aktiviert werden, die Anwendung wirkt gesundheitsfördernd, indem sie Körper, Seele und Geist in Einklang bringt.

Mit Herz und Klang – den Körper spüren.
Mit Herz und Klang – die Seele befreien.
Mit Herz und Klang – den Geist beruhigen. 

PRAXIS-IMPRESSIONEN






KONTAKT

Claudia Stöckle

Praxis für Physiotherapie
und Physiocoaching

Marktstraße 14
73033 Göppingen

Telefon 07161  .  5 06 32 03
Telefax 07161  .  5 06 32 04

praxis(at)physio-stoeckle.de

Termine und Hausbesuche nach Vereinbarung

Unsere Praxisräume finden Sie in zentraler Lage ­
in der "Neuen Mitte" in Göppingen im Geschäftshaus "Am Forum".